Züglete des mobilen Garten zum Aarefeld

Der erste Gemeinschaftsgarten in Thun

Skateboard, Karette, Leiterwagen, Veloanhänger, Bretter mit vier Rädern, fahrbarer Glacewagen und Palettrolli, Sackrolli, Einkaufswägeli standen am Morgen um 9.30 Uhr bereit, um einen Teil der 140 Pflanzgefässe des mobilen Gartens zu laden um sie zum ersten permeneten Gemeinschaftsgarten von Thun in die nähe des Bahnhofs zu zügeln. Und mit diesen Gefährten  eine grosse Schar von Helfern, die uns tatkräftig unterstützten.
Merci viel mal !!! Hoffentlich sehen wir uns auch in der kommenden nächsten Gartensaison im neuen Garten wieder.


Dank dem herrlichen Herbstwetter konnten wir diesen Tag, insbesondere das Apero, im neuen Gemeinschaftsgarten geniessen. 
Anschliessend pflanzten wir einen Vogelbeerbaum im Sinne des Spatenstichs und werkelten schon tüchtig an den Gartenbeeten.
Schon erstaunlich was so eine Gemeinschaft an einem Tag auf die Beine stellen kann. Sogar der Viehmarktplatz wurde gereinigt und war für den Montag rückgabebereit.


Nun stehen wir vor der Organisation des Gemeinschaftsgarten und packen mit Freude und Elan diese Aufgabe an.
 Wir sind gespannt wie das rauskommt.


Du auch?
 Komm, hilf mit an diesem einmaligem Ort in Thun, einen einmaligen Gemeinschaftsgarten aufzubauen.


Bis bald
“Ärdele”

Zurück